Die ausführlichen Beschriebe zu den meisten Schluchten der Schweiz sind im Format PDF verfügbar und werden laufend aktualisiert.

Die Schluchten sind alphabetisch sortiert. Verwenden sie bei Bedarf die Filtersuche, oder finden sie die Schlucht in der Karte.

Sie haben die Möglichkeit, zu jeder Schlucht ihre eigenen Tourenberichte zu schreiben. Bitte melden sie sich dafür an. Vielen Dank, dass sie ihr Wissen über die aktuelle Situation in den Schluchten der Schweiz teilen.

Beschreibung

Die Massaschlucht ist eine ungeheuer intensive, lange Tour mit grossartigen „Sandstränden“, Becken voll kristallklaren Wassers, ausgewaschenem Fels und zerfetzten Baumstämmen. Die Massaschlucht wurde vom Geologen Labhart in den sechsiger Jahren erstmals erforscht. Nach einem Typ von Florian Schnarf wurde die Massaschlucht 1983 durch die Bergführer Gebrüder Kimmig auf ihrer ganzen Länge erstmals begangen und fürs Canyoning eingerichtet. Eine Begehung weckt den Forschergeist: Durchgänge und Verankerungen müssen selber gefunden werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um sich so sicher und schnell wie möglich durch das Labyrinth riesiger Blocke zu bewegen oder, wenn man die späleologischste Variante - unmittelbar dem Wasser entlang - wählt, um Siphons und Wassertöpfe zu überqueren, manchmal in völliger Dunkelheit, ohne dass man eingeklemmt wird oder in einer Sackgasse endet.

Unbedingt vor dem Einstieg Informationen bei den Kraftwerkbetreibern einholen und den Anweisungen folge leisten! Information Massaschlucht: Tel. 0041 (0)27 921 65 25.

Die Standplätze wurden am 20.05.2017 durch den Alpincenter Belalp saniert, und auf der rechten Seite der Kathedrale wurden 2 zusätzliche Zwischenstände im Abstand von 16 m angebracht.

Canyoning Führer

Titel Nummer
Canyoning-Touren Schweiz (Andreas Brunner / Frédéric Bétrisey, 2001) 030

Beschriebe und Topo zum Herunterladen

Deutsch Français Italiano English Topo
030 DE - Massaschlucht 030 FR - Massaschlucht 030 IT - Massaschlucht Keine Datei vorhanden Keine Datei vorhanden

Letzte Aktualisierung

23.05.2017

Textverfasser

Andreas Brunner und Frédéric Bétrisey

Tourenberichte

Hier können sie ihren eigenen Tourenbericht schreiben, wenn sie sich angemeldet haben.
Tourenberichte werden geladen...
Canyons by eirWeb